Bau- und ImmobilienMesse Aschaffenburg

Aktuelles Programm

Navigation

Samstag

zum Vortragsraum 1 • Immobilien und Neubau

zum Vortragsraum 2 • Renovieren und Sanieren

Sonntag

zum Vortragsraum 1 • Immobilien und Neubau

zum Vortragsraum 2 • Renovieren und Sanieren



24. Februar 2018 • Raum 1 (Immobilien und Neubau)

11.00 Uhr Königlicher Schutz – für Ihr Abenteuer: Eigenheim
Wir zeigen Ihnen, wie Sie während der Bau- oder Renovierungsphase gut abgesichert sind
Christian Weyrauther, Sparkasse Aschaffenburg - Alzenau
11.45 Uhr Energiesparhäuser aus Holz
Fritz Stenger; Fritz Stenger GmbH
12.30 Uhr Die eigenen Wände richtig finanziert
Thomas Schwarz, Bereichsleiter Individual, VR-Bank eG
13.15 Uhr Mein Projekt optimal finanzieren – Tipps, Tricks und Hilfestellungen von den Finanzierungsprofis
Alexander Möhler, Leiter Baufinanzierung der Raiffeisenbank Aschaffenburg eG zusammen mit Spezialisten der Genossenschaftlichen Finanzgruppe
14.00 Uhr Der Bauantrag- Wie aus Träumen genehmigungsunfähige Unterlagen werden
Jörg Lupus, Plan + Plus GmbH
14.45 Uhr Raus aus der Zinsflaute!
Berthold Michel und Reinhold Grünewald; Berthold Michel e.K.
15.30 Uhr Das wirtschaftliche Sonnenhaus mit Praxisbeispielen aus dem Bayerischen und Hessischen Untermain
Dipl. Ing. Andreas Schuster; Markus Rupp Bauunternehmen

24. Februar 2018 • Raum 2 (Renovieren und Sanieren)

10.30 Uhr Solarthermie: Wärmevon der Sonne im Gebäudestand
Prof Dr.-Ing. Gerhard Meier-Wiechert, Hochschule Aschaffenburg
11.15 Uhr Überall gut vernetzt – das optimale Heimnetzwerk vom Keller bis unters Dach!
Andreas Hammer, homeway GmbH (Neustadt)
12.00 Uhr Wie sich PV-Anlagen rechnen – Planungshilfe mit dem Solarkataster
Dipl.-Ing. (FH) Tibor Reidl; Stadt Aschaffenburg; Amt für Umwelt- und Verbraucherschutz
12.45 Uhr Solarstrom erzeugen, speichern und selbst verbrauchen
HSL Laibacher GmbH
13.30 Uhr Sicherheit zum Nachrüsten – die GRAUTE- Wohnungseingangstüre
Andreas Schütrumpf, Graute Aluminium
14.15 Uhr Kommunale- Landes und Bundesförderung - Vorgehensweise, Ansprechpartner, Fördermittelgeber
Dipl.-Ing.(FH) Andreas Jung, Stadt Aschaffenburg - Amt für Umwelt- u. Verbraucherschutz
15.00 Uhr Photovoltaik rechnet sich für Sie! Neuste Modul.- und Speichertechniken sowie Anwendungen aus und für die Praxis
Hubert Spielmann, Main-Spessart-Solar

25. Februar 2018 • Raum 1 (Immobilien und Neubau)

11.00 Uhr Das wirtschaftliche Sonnenhaus mit Praxisbeispielen aus dem Bayerischen und Hessischen Untermain
Dipl. Ing. Andreas Schuster; Markus Rupp Bauunternehmen
11.45 Uhr Der Bauantrag- Wie aus Träumen genehmigungsunfähige Unterlagen werden
Jörg Lupus, Plan + Plus GmbH
12.30 Uhr Energiesparhäuser aus Holz
Fritz Stenger; Fritz Stenger GmbH
13.15 Uhr Die Immobilienbewertung von Ein- und Zweifamilienhäusern
Engel & Völkers EV Real Estate Aschaffenburg GbR
14.00 Uhr Mein Projekt optimal finanzieren“ – Tipps, Tricks und Hilfestellungen von den Finanzierungsprofis
Alexander Möhler, Leiter Baufinanzierung der Raiffeisenbank Aschaffenburg eG
14.45 Uhr Raus aus der Zinsflaute!
Berthold Michel und Reinhold Grünewald; Berthold Michel e.K.
15.30 Uhr Das Architektenhaus – individuell, werthaltig,schön
Individuelle Neubauten und Modernisierungskonzepte
Nanna Hirsch, Designerin / Lex Rijkers,Architekt- resonatorcoop
16.15 Uhr ACHTUNG VERMIETER! Wie erkenne ich schwarze Schafe bei der Neuvermietung?
Wie kann ich mich im Vorfeld vor Mietausfall schützen?
Wirtschaftsjurist Tim Kempinski, LEIMEISTER Immobilienmakler

25. Februar 2018 • Raum 2(Renovieren und Sanieren)

10.30 Uhr Wirtschaftlichkeit von PV-Anlagen mit und ohne Speicher
Prof Dr.-Ing. Konrad Mußenbrock, Hochschule Aschaffenburg
11.15 Uhr Heizkosten in Wohnungen senken
Hans-Peter Schmitt; Energieberater des Verbraucher Service Bayern im KDFB e.V.
12.00 Uhr Bauen im Bestand – Anbau / Umbau / Ausbau – kreativ und individuell
Architekt Dipl. Ing. (FH) Thorsten Wohnsland, Matthias Ludwig, Geschäftsführer der Gestaltung 3e GmbH
12.45 Uhr Solarstrom erzeugen, speichern und selbst verbrauchen
HSL Laibacher GmbH
13.30 Uhr Heizungsoptimierung im Bestand
Albert Bayer GmbH
14.15 Uhr Fördertöpfe für Energiesparer
Kommunale- Landes und Bundesförderung - Vorgehensweise, Ansprechpartner, Fördermittelgeber
Dipl.-Ing.(FH) Andreas Jung, Stadt Aschaffenburg - Amt für Umwelt- u. Verbraucherschutz
15.00 Uhr Eigenen Photovoltaikstrom verbrauchen, speichern und managen – Effizientes Heizen mit Erdwärme
Die ideale und zukunftssichere Kombination für Ihren Neubau oder Haussanierung
Eberhard Jaklin, Main-Spessart-Solar u. Erdwärme-Main-Spessart
15.45 Uhr Die Brennstoffzellenheizung: Energieerzeugung für ein modernes Zuhause
Helmut Rieger, Aschaffenburger Versorgungs- GmbH